Moneyrouting

Das sind nun nicht unbedingt unabhängig agierende Kriminalbeamte, die die Geldflüsse offen legen. Sondern sich klug vernetzende Journalisten die am Thema dran bleiben

WDR, NDR, „SZ“ und „Tagesanzeiger“

Nicht, dass sich das bei CDU/CSU auch finden ließe. Schwarzgeld und Spendengeldaffären sind keine neue Erfindung ebenso, wie das engagieren zweifelhafter Personen, als politische Berater.

Wie kann man da nicht philanthropischer Demokrat sein mit dem Blick auf die bayrische Bevölkerung, freie Wähler, Bienen bzw. Volksbegehren Artenvielfalt, 12.000 Menschen die mehr Fahrradfahren wollen und ein Söder der verbal in die Richtung einschwenkt, was ich für Blendwerk halte. In Dortmund erinnert man sich noch ganz gut an den NSU und die nicht in staatliches Handeln implemenmtierten Schlüsse.

Die Privatisierung des kommunalen Wohnungsbaus und Monoplobildung auf dem Energiemarkt drückt auch in NRW auf die Warmmiete und oligopolbildende Betriebskostenpreistreiber, wie Techem tun ihr Übriges.

Drängt sich die Idee auf, dass es für die Bundespolitik einfacher ist mit wenigen großen am Markt zu verhandeln diese zu regulieren und das es durchaus gewollt sein kann wie in Russland eine an Personen geringe unternehmerische Oberschicht zu pflegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.